VNW - Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

    Tagungen

    Das gibt es auf der VNW-Arbeitstagung zu erleben

    Das können Sie auf der VNW-Arbeitstagung 2018 in Rostock erleben

    >> mehr

    Tagungen

    23. Oktober 2018 Fachtagung Datenschutz.Datensicherheit

    Tagungen

    Impressionen von der Lerninsel Juist

    Zwanzig Auszubildende aus norddeutschen Wohnungsunternehmen trainierten ihre "soft skills".

    >> mehr

    Tagungen

    Impressionen vom Kieler Immobilien Dialog 2018

    Impressionen

    >> mehr

    Fotos & Logos

    Der Grundriss meines Lebens - die Wertekampagne des VNW

    "Der Verband der Vermieter mit Werten" - Das Material der VNW-Wertkampagne kann hier heruntergeladen werden.

    >> mehr
    04.08.2018 Wohn-News

    Zu wenige Sozialwohnungen

    2017 wurden in Mecklenburg-Vorpommern 198 Sozialwohnungen gebaut. VNW-Direktor Andreas Breitner: Wohnungen für mittlere Einkommen nicht vergessen.

    >> mehr
    27.07.2018 Wohn-News

    Bauwirtschaft beklagt Rückgang

    VNW-Direktor Andreas Breitner spricht von einem "Alarmsignal". Jetzt sind alle am Wohnungsbau Beteiligte gefordert, die Entwicklung umzukehren.

    >> mehr
    18.07.2018 Presseinformation

    4000 neue Sozialwohnungen

    VNW-Direktor Andreas Breitner würdigt den Erfolg der Bauoffensive in Schleswig-Holstein und fordert weitere Anstrengungen in den Hotspots.

    >> mehr
    17.07.2018 Wohn-News

    Durchmischung ist gut

    Hamburg will frühere Flüchtlingsunterkünfte künftig auch an Haushalte mit Berechtigungsschein vermieten. VNW-Direktor Andreas Breitner begrüßt das.

    >> mehr
    06.07.2018 Positionen

    "Man müsste sie erfinden!"

    VNW-Direktor Andreas Breitner zum Tag der Genossenschaft: Wohnungsgenossenschaften sind einer der wichtigsten Garanten des sozialen Friedens.

    >> mehr
    25.06.2018 Presseinformation

    Geschoss- oder Einfamilienhäuser?

    VNW-Direktor Andreas Breitner zur 1. Sitzung des Landesplanungsrats: "Entscheidend wird sein, wo welcher Wohnraum qualitativ entstehen wird."

    >> mehr
    22.06.2018 Presseinformation

    Ferien für alle

    Wie Wohnungsunternehmen Kindern die schönste Zeit des Jahres versüßen und es dabei nicht auf den Geldbeutel der Eltern ankommt.

    >> mehr
    22.06.2018 Positionen

    Ein möglichst hoher Kaufpreis

    Stefan Probst, Vorstandsmitglied beim Lübecker Bauverein eG, über die Privatisierung öffentlicher Wohnungsunternehmen und die Folgen.

    >> mehr
    15.06.2018 Wohn-News

    Kooperation mit der EBZ Akademie

    Die Zusammenarbeit wurde auf dem Verbandstag verkündet. Die Akademie unterstützt VNW-Mitgliedsunternehmen bei der Personalentwicklung.

    >> mehr
    15.06.2018 Positionen

    Landgericht stoppt Mietpreisbremse

    VNW-Direktor Andreas Breitner: Die Mietpreisbremse schafft keine einzige Wohnung. Besser wären der Abbau von Bürokratie und mehr Grundstücke.

    >> mehr
    13.06.2018 Wohn-News

    Investitionen in Milliardenhöhe

    VNW-Direktor Andreas Breitner zieht auf dem Verbandstag 2018 in Rostock eine positive Bilanz, kritisiert aber auch mit deutlichen Worten die Politik.

    >> mehr
    03.06.2018 Positionen

    Direkt in den Wohnungsnotstand

    VNW-Direktor Andreas Breitner kritisiert Hamburgs Justizsenator Till Steffen (Grüne), der die Mietpreisbremse drastisch verschärfen will.

    >> mehr
    30.05.2018 Wohn-News

    "Sie nützt und bringt nichts"

    In Rostock und Greifswald soll voraussichtlich im Herbst eine Mietpreisbremse umgesetzt werden. VNW-Direktor Andreas Breitner äußert scharfe Kritik. 

    >> mehr
    23.05.2018 Presseinformation

    Erfolgreiche Förderung

    Im Norden und Westen Schleswig-Holsteins geht es dank finanzieller Hilfe der Landesregierung mit dem sozialen Wohnungsbau gut voran.

    >> mehr
    23.05.2018 Positionen

    Kein Kavaliersdelikt

    VNW-Direktor Andreas Breitner: Die illegale Untervermietung bezahlbaren Wohnraums zum eigenen Vorteil schadet allen.

    >> mehr
    23.05.2018 Wohn-News

    Aus Fehlern lernen

    Einer Studie zufolge verstärkt sich vor allem im Osten Deutschland in den Städten die soziale Spaltung. Eine bessere Wohnungsbaupolitik könnte helfen.

    >> mehr