VNW - Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

Veranstaltungen // Tagungen

19./20. Juni 2017: VNW Fachexkursion nach Bad Aibling

Wir laden Sie herzlich ein zur

VNW Fachexkursion

„Beispielhafte Ansätze für kostengünstigen Wohnungsbau“

19. und 20. Juni 2017

Bad Aibling

Wir benötigen gezielten Wohnungsneubau – schnell, nachhaltig und bezahlbar. Nur so lässt sich die hohe Nachfrage nach Wohnungen, insbesondere in vielen Großstadtregionen, bedienen. Da sich die aktuelle und zu erwartende Wohnungsnachfrage sehr stark auf das günstigere und mittlere Preissegment konzentriert, muss auch der überwiegende Teil des Neubaus auf diese Segmente fokussiert werden. Gleichzeitig sind aber die Baukosten stark gestiegen und befinden sich gegenwärtig auf einem so hohen Niveau, dass die Erstellung von frei finanziertem neuem Wohnraum mit  moderaten Mieten zunehmend schwierig wird.

Als ein Lösungsansatz werden vor diesem Hintergrund die Möglichkeiten und Perspektiven des seriellen Bauens diskutiert. Mittlerweile gibt es in Deutschland viele Ansätze, die die ganze Bandbreite der seriellen Fertigungsweise widerspiegeln. Sie reicht vom industriell gefertigten Wohnmodul über die große Wohnanlage, die mit Fertigelementen  errichtet wird, bis zum Typenhaus, das vielfältig modulierbar und für verschiedenste Wohnbedürfnisse breit einsetzbar ist.

Bei den Wohnungsunternehmen stehen  insbesondere die potenziellen Kosten- und Zeitvorteile am Beginn einer Auseinandersetzung mit diesem Thema. Im Rahmen unseres Jahresschwerpunkts „Serielles Bauen“ soll die zweitägige VNW Fachexkursion einen Blick auf beispielhafte Ansätze für kostengünstigen Wohnungsbau durch serielle und modulare Bauweisen ermöglichen. Auf der Tagesordnung steht ein vielfältiges Programm mit Vorträgen, Projektbesichtigungen und einer Werksbegehung. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Partner dieser Reise ist die B&O Gruppe, Bad Aibling und Hamburg. Details zu Organisation und Agenda der Fachexkursion finden Sie in der Anlage. Damit wir stornofrei die Flüge buchen können, bitten wir Sie um verbindliche Anmeldungen bis 3. März 2017 auf beigefügtem Formular.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung eine spannende Fachexkursion.

Andreas Daferner und Petra Memmler

Bild: Projekt Dantebad der GEWOFAG in München

Fotograf: Stefan Müller-Naumann