VNW - Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

    Aufstellung / Prüfung von Sanierungskonzepten

    Sanierungskonzepte werden regelmäßig zur Bewältigung von Unternehmenskrisen aufgestellt bzw. von den Eigen- und Fremdkapitalgebern zur Beibehaltung oder Ausweitung ihres Engagements gefordert. Neben individuellen Konzeptanforderungen wird regelmäßig die Aufstellung und Prüfung von Sanierungskonzepten nach dem Standard des Institutes der Wirtschaftsprüfer (IDW S 6 – Anforderungen an die Erstellung von Sanierungskonzepten) vorgenommen.

    Es werden folgende wesentliche Kerninhalte berücksichtigt:

    • Festlegung des Auftragsinhaltes und der Verantwortlichkeiten

    • Analyse der Unternehmenslage (interne Verhältnisse, Branchenentwicklung und Umfeld)

    • Feststellung des Krisenstadiums (Art- und Fortschritt der Krisen, Prüfung Insolvenzreife)
    • Analyse der Krisenursachen
    • Aussagen zur Unternehmensfortführung
    • Ausrichtung am Leitbild des sanierten Unternehmens
    • Stadiengerechte Bewältigung der Unternehmenskrise
    • Integrierte Sanierungsplanung (Ergebnis-, Finanz- und Vermögensplan)
    • Zusammenfassende Feststellungen zur Sanierungsfähigkeit und zum erwarteten Sanierungserfolg

    Wir bieten Ihnen an, Sie bei der Aufstellung eines Sanierungskonzeptes beratend zu unterstützen, den Auftrag zur Erstellung eines Sanierungskonzeptes vollständig zu übernehmen oder ein bereits vorliegendes Sanierungskonzept zu prüfen und eine entsprechende Stellungnahme hierüber abzugeben.

    Beratungshonorar: Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot unterbreiten.

    vCard herunterladen Prüfungsdienst / Leiter Steuerabteilung

    Bernd Eysert, Dipl.-Kfm.
    T: 0385 / 48937 - 508
    F: 0385 / 48937 - 505