VNW - Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

    Meldungen

    Mangel macht Bauen teurer

    VNW-Direktor Andreas Breitner zur Debatte über einen Studiengang Architektur in Kiel: "Mehr Architekten stehen für mehr Qualität."

    72/2019

    Einem Bericht der Kieler Nachrichten zufolge ist in die Diskussion um einen Studiengang Architektur in der Landeshauptstadt Bewegung gekommen. Bei einem Treffen im Bildungsministerium sei es auch darum gegangen, wie ein zusätzliches Studienangebot im Bereich Architektur am Standort Kiel etabliert werden könne, heißt es in einem Bericht.

    Dazu erklärt Andreas Breitner, Direktor des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW):

    „Der Mangel an Fachkräften wirkt sich inzwischen massiv auf den Bau bezahlbarer Wohnungen aus. So fehlen auch Architekten. Das wiederum führt zu längeren Bauzeiten und macht das Bauen von Wohnungen noch teurer. Die Landesregierung hatte vor einiger Zeit beschlossen, an der Fachhochschule Kiel einen Bachelor-Studiengang Bauingenieurswesen einzurichten. Das war ein guter, aber nur erster Schritt. Dass jetzt über die Gründung eines Architektur-Studienganges in Kiel gesprochen wird, deckt sich mit früheren Forderungen der Wohnungswirtschaft. Wer die Probleme auf dem Wohnungsmarkt lösen will, der muss auch dafür sorgen, dass ausreichend Fachleute ausgebildet werden, die Wohnungen entwerfen und bauen können. Mehr Architekten für Schleswig-Holstein stehen für mehr Qualität, echte Auswahl und Vielfalt. Weiter so, Frau Prien.“

    Der VNW vertritt in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg insgesamt 359 Wohnungsgenossenschaften und Wohnungsgesellschaften. In den von ihnen verwalteten 732.000 Wohnungen leben rund 1,5 Millionen Menschen. Die durchschnittliche Nettokaltmiete pro Quadratmeter liegt bei den VNW-Unternehmen bei 5,74 Euro. Der VNW ist der Verband der Vermieter mit Werten.

    V.i.S.P.: Oliver Schirg, Verband Norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW), Referat Kommunikation, Telefon: +49 40 52011 226, Mobil: +49 151 6450 2897, Mail: schirg@vnw.de

    Foto: AdobeStock/Robert Kneschke