VNW - Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V.

    Meldungen

    Geld für sozialen Wohnungsbau ist da

    Die schleswig-holsteinische Förderbank hat im vergangenen Jahr mit 119 Millionen Euro den Bau bezahlbarer Wohnungen gefördert.

    Die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) hat im vergangenen Jahr den Bau von mehr als 1700 Wohnungen gefördert. Das seien fast doppelt so viele wie 2016 gewesen, teilte das Institut mit. Rund 119 Millionen Euro wurden für den sozialen Wohnungsbau zur Verfügung gestellt.

    Dazu erklärt Andreas Breitner, Direktor des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen (VNW):

    „An Fördermitteln des Landes für die Errichtung bezahlbaren Wohnraums mangelt es nicht. Jetzt sind die Kommunen gefordert. Sie müssen rasch die Voraussetzung dafür schaffen, dass Wohnungen gebaut werden können, den sich Normalverdiener leisten können. Wichtig sind eine solide Bedarfsplanung und die Bereitstellung geeigneter Grundstücke, für jene Unternehmen, die auf Jahre hinaus preisgünstige Wohnungen errichten wollen.“

    Foto: Fotolia/Gina Sanders